RECYCLING

Ein erfahrener Partner für das Recycling edelmetallhaltiger Abfallprodukte ist nicht nur für den Goldschmied, sondern auch für z.B. die Dental- oder Elektroindustrie ein unverzichtbarer Teil der Wertschöpfungskette. Die effiziente Aufbereitung edelmetallhaltiger Abfälle erfordert indes jahrzehntelange Erfahrung und technisches Know-how - Kompetenzen die nur eine renommierte Scheideanstalt bieten kann.

 

Die Bauer-Walser AG ist seit 1924 im Edelmetallgeschäft tätig und betreibt seit 1974 das Aufarbeiten von edelmetallhaltigen Abfällen. Schneller, flexibler und präziser Service sind die Argumente für unsere langjährigen Kunden.

 

Jedes Scheidegut, ob Gekrätz, Feilungen oder zum Beispiel auch Bäder werden nach dem Homogenisieren und der punktgenauen Analyse dem Edelmetallkonto des Kunden gutgeschrieben.

 

Über dieses Konto können Sie individuell verfügen.

 

Ob Edelmetall-Auslieferung, oder die Überweisung auf die Konten von Geschäftspartnern und Banken, Ankauf durch unseren Metallhandel oder Tausch gegen Produkte aus unserer Palette wie Halbzeuge und Uhren - wir unterstützen jeden Kundenwunsch.

 

Gerne wird auch unser unkomplizierter Abholservice für Scheidegüter innerhalb Deutschlands genutzt. Der kostenfreie Tausch von vollen gegen leere Scheidegutbehälter sorgt für einen stets reibungslosen Ablauf Ihrer Produktion.

Ansprechpartner Recycling

 

Abteilung Scheidgut-Annahme

Irmgard Morlock

Tel: +49 7236 / 704 251 | Fax: +49 7236 / 704 262
E-Mail: irmgard.morlock@bauer-walser.de


Carolin Konrad
Tel: +49 7236 / 704 261 | Fax: +49 7236 / 704 262
E-Mail: carolin.konrad@bauer-walser.de

BAUER-WALSER AG

 

Bunsenstr. 4 - 6

75210 Keltern b. Pforzheim

 

Tel.  +49 (0) 7236 704-0

Fax: +49 (0) 7236 704-270

 

info@bauer-walser.de

Bauer-Walser AG ist Mitglied des Responsible Jewellery Council

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bauer - Walser AG